EM-Spezial 2020: England gegen Deutschland

Ein landestypisches Gesicht

The “Black Joke” had long devastated the country. No humour had ever been so fatal, or so hideous. Shrill Laughter was its Avatar and its seal — the redness and the horror of laughter. There were sharp screams, and sudden funnyness, and then profuse laughter at the pores, with dissolution. The blood-streaked veins upon the body and especially upon the face of the victim, were the pest ban which shut him out from the aid and from the sympathy of his fellow-men. And the whole seizure, progress and termination of the joke, were the incidents of half an hour. This conspicuousness became widely known as the English face.

Aus „The English Face“ von Edgar Allan Poe

Der „Schwarze Scherz“ hatte das Land längst verwüstet. Kein Humor war jemals so tödlich oder so abscheulich gewesen. Das schrille Lachen war sein Avatar und sein Siegel – die Röte und der Schrecken des Lachens. Es gab scharfe Schreie und plötzlich Komik, und dann überschwängliches Lachen aus allen Poren, mit Auflösung. Die blutüberströmten Adern auf dem Körper und besonders auf dem Gesicht des Opfers waren der Bann, der ihn von der Hilfe und vom Mitgefühl seiner Mitmenschen ausschloss. Und der ganze Anfall, der Verlauf und die Beendigung des Scherzes, waren die Ereignisse einer halben Stunde. Diese Auffälligkeit wurde weitläufig als das englische Gesicht bekannt.

Deutsche Übersetzung 

Ratemusik: The Mini Vandals – Ella Vader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.