Parteien zur Bundestagswahl

Irgendwann kommt der Punkt, an dem Du weißt, wo wie es ist, darf es nicht bleiben. Weil es nicht gut ist, wie es ist. Weil es anders besser wäre. Wir müssen wieder vorne mitspielen. Wir müssen etwas tun. Wir sind aber faul, mag man sagen, doch tief in uns drin wissen wir, dass es jetzt sein muss. Nicht gestern, nicht morgen, jetzt. Warten wir nicht länger. Nie gab es bessere Slogans.

Weiterlesen >

Jesus Quiztus Superstar (Runde 2)

Weiter geht’s mit dem Pub Quiz für zuhause. 12 neue Kategorien mit noch besseren Fragen warten auf Euch – genauso wie unsere noch schlechteren Antworten.

Idee, Drehbuch und Moderation: André vom Podcast Störgefühl. (Herz-Emoji)

 

Weiterlesen >

Jesus Quiztus Superstar (Runde 1)

Wir haben einen Überraschungsgast. Einen alten Bekannten: André vom Podcast Störgefühl, manchen vielleicht auch noch bekannt vom Podcast Fernschreiber (leider hat er die Folgen aus dem Feed genommen, aber die Texte kann man hier noch lesen, lohnt sich auch schon).
André macht ein Quiz mit uns. Wir fanden es großartig. Unterhaltsam, sprachakrobatisch, witzig, lehrreich und einfach schön. Danke!!!

Weiterlesen >

573 ist keine Primzahl

Es war doch erst vor vier Monaten,
da musste Teddy doch schon raten,
bei Das härteste Podcastquiz der Welt,
hatte Esel ihm schon Rätsel gestellt.

Diesmal darf Esel sich blamieren,
Dennis Hopper, Madonna, Paris Hilton, Britney Spears, bei diesen vieren,
was ist bei diesen allen gleich, ist hier die Frage,
Vielen Dank, Ein S, möchten wir sagen.

Weil das nicht reicht, kommen danach dann,
noch Türkei, Frankenstein, Dildo und Batman dran,
was ist jetzt da die Gemeinsamkeit?
Das rät der Esel nur mit Teddy, zu zweit.

Das letzte Rätsel war dann nicht so schwer,
bei Clint Eastwood, Benjamin Blümchen, Vitali Klitschko und Willy Brand
hat Esel dann ganz schnell erkannt,
was alle vier miteinander verband.

Weiterlesen >

Das goldige Aawww

Vor fast vier Jahren, in den Folgen Erste urkundliche Erwähnung und Heute jedoch nicht mehr, hatten wir Euch versprochen, den Besten von Euch eine Urkunde zu verleihen für eine Leistung, für die wir wiederum eine Urkunde verleihen wollten. Dieses Versprechen haben wir nie eingehalten. Das lag aber nicht an uns, sondern daran, dass sich in der Abstimmung bei Euch nie eine absolute Mehrheit für die beste Idee gebildet hat. Wir haben also nie eine Urkunde ausgestellt für die beste Idee zu einer Urkunde für die beste Hörerin oder den besten Hörer. Alles klar? Uns auch noch nicht so wirklich, aber eins steht fest: Ihr habt jetzt die Chance, eine Urkunde zu gewinnen. Eigentlich sogar zwei, weil ja auch die Urkunde für die beste Urkundenidee noch ausstand, aber hier hat sich in der Abstimmung nach 4 Jahren tatsächlich eine absolute Mehrheit gebildet. Die beste Idee zu einer Urkunde hatte: Alexa.

Liebe Alexa! Bitte melde Dich doch mal bei uns, ob Du die Urkunde in DIN A4 oder DIN A5 haben willst. Wir machen uns dann sofort an die Umsetzung.

Und Fanart, ja, eure Fanart, die könnt ihr einfach an fanart(ätt)esel-und-teddy.de schicken …

Weiterlesen >