Das Museum der vergessenen Geräusche

Erkennt Ihr diese Geräusche noch? Schließt die Augen und lasst Euch zurückversetzen in Eure Kindheit. Oder Vergangenheit. Oder erkennt die Geräusche nicht und wundert Euch, worüber wir beiden alten Männer uns hier unterhalten.

15 Geräusche haben wir für Euch, die Ihr heute nicht mehr hören könnt:
(SPOILER ALERT: Der Mouseover verrät, welches Geräusch sich hinter welcher Nummer verbirgt. Falls Ihr mitraten wollt. Also nur falls halt.)

Geräusch 15 Link bbc.co.uk – © 2020 BBC
Geräusch 14 Link bbc.co.uk – © 2020 BBC
Geräusch 13 Link bbc.co.uk – © 2020 BBC
Geräusch 12 Link by Angie81Dee (Freesound.org).
Geräusch 11 Link by themfish (Freesound.org).
Geräusch 10 Link bbc.co.uk – © 2020 BBC
Geräusch 9 Link by seth-m (Freesound.org).
Geräusch 8 Link by mycompasstv (Freesound.org).
Geräusch 7 Link by KRAFTWERK2K1 (Freesound.org).
Geräusch 6 Link by sarcasticbracket (Freesound.org).
Geräusch 5 Link bbc.co.uk – © 2020 BBC
Geräusch 4 Link by florianreichelt (Freesound.org).
Geräusch 3 Link by tim.kahn (Freesound.org).
Geräusch 2 Link bbc.co.uk – © 2020 BBC
Geräusch 1 Link by vinnymarquetti (YouTube.com).

 

 

Wie versprochen hier noch die Links zu den Geräuschmuseen.

Pech

Was ist Pech? – Ein Headset, eine stabile Internetverbindung, ein blödes Spiel. Und am anderen Ende der Leitung ein blöder Freund, der das blöde Spiel seit zehn Jahren mitmacht.
Esel und Teddy

Quellen:

Ohne ist es Kunst

Schließ doch mal ab und zu die Augen und hör zu. Achte nur auf die Geräusche.

Wo bist Du? Was machst Du gerade? Was hörst Du? Stimmen, Rauschen, die Kaffeemaschine, den Fernseher, die Bahn, die Spülung?

Nimm Dir die Zeit. Ein paar Mal am Tag. Wo immer Du gerade bist.

Merke Dir, was Du hörst.

Stell Dir vor, Du könntest alles sammeln. Komprimieren. Einen ganzen Tag, einen Monat, Dein ganzes Leben. In einem einzigen Soundfile.

Wenn Du das könntest.

Dann wäre das Kunst.

Vielen Dank für deinen Audiokommentar, oboeman! Und vielen Dank für „Wie klingt dein Tag“, Jörn!