Fernpodcastbeziehung

Wir haben uns lange nicht gesehen. Urlaub, WM, Krankheit – es gibt viele Gründe. Jedenfalls ist die letzte reguläre Folge schon mehr als sechs Wochen her. Zwischendurch mal zu skypen, das war in dieser Zeit schlicht nicht möglich. Aber wir haben es nur ganz schlecht ausgehalten, so gar nichts voneinander zu hören. Da haben wir uns erinnert an Goethe und Schiller, an Kafka und Brod, an Pocher und Becker, die es ja trotz räumlicher Trennung immer geschafft haben, den Kontakt zu halten und sich Nachrichten zukommen zu lassen. Texte schreiben wir uns natürlich nicht, wir sind schließlich Podcaster. Wir schicken uns Audionachrichten.

Musik: AjT

Achpropos: Nur noch acht Folgen, dann machen wir die 300 voll! Wir freuen uns über gute Ideen für unsere Jubiläumsfolge an mail@esel-und-teddy.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.