WhatsApp, Goldfisch?

Eine Microsoft-Studie zeigt, dass durch den digitalen Lebensstil die Aufmerksamkeit beeinträchtigt wird. Das Ergebnis: Goldfische haben bereits eine längere Aufmerksamkeitsspanne als Menschen. Deren Aufmerksamkeit lässt bereits nach 8 Sekunden nach. Aber das ist doch eigentlich eine verdammt lange Zeit. Reicht doch. Zum Beispiel, um eine Episode zu konzipieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.