Looking Through Robbie Williams’ Eyes

Kevin, Mandy, Fitzgerald. Man schweigt höflich, wenn frischgebackene Eltern bei der Namenswahl danebengegriffen haben. Was Robbie Williams jetzt aber getan hat, geht zu weit, darüber müssen wir einfach reden: “Teddy Rose” ist doch nun wirklich kein Name für ein Mädchen, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.