Trialog: 150 – das große Jopiläum

Nein, wir wollten es nicht an die große Glocke hängen und hätten es auch selbst fast übersehen. Aber ein bisschen feiern wollten wir es dann doch: Unser 150. Jubiläum! Was, schon? – Ja, denn seit Beginn der Esel und Teddy Show haben wir nunmehr 150 Dateien in unseren Feed geladen. Wahnsinn, oder? – Ja, Wahnsinn. Das ist wohl auch eines der Attribute, die unserer Show am häufigsten zugesprochen werden. Und was machen zwei Wahnsinnige, wenn Sie 150 werden? – Sie sitzen vor ihrem selbsterrichteten Denkmal im Altersdomizil und schwelgen in Erinnerungen. Und laden einen Gast dazu ein, der noch ein bisschen mehr Erfahrung im Showbusiness und einige Jahre Erfahrung mehr auf dem Buckel hat: Jopi Heesters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.